Der Weinort Röttingen im Süden des Würzburger Landkreises, 1953 zur ersten Europastadt gekürt, bezaubert mit einer Reihe von Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Stadtkern mit anmutigen Fachwerkhäusern und besitzt ein hohes touristisches Potenzial.

• Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes einschließlich Herausarbeiten der Differenzierungsmerkmale des Angebotes im Produktumfeld, Zielgruppendefinition, Ableitung entsprechender Kernbotschaften und Ausarbeitung eines umfangreichen Maßnahmenkataloges und Einbeziehung eines Informationssystems, von verschiedenen Printmedien über Kartografie bis zur Entwicklung touristischer Hightlights.
•  Konzeption und Umsetzung des Corporate Designs einschließlich Logo und Slogan „Europastadt Röttingen – Wein und Spiele“. Erstellung eines Handouts zum Erscheinungsbild.

Outdoor-Informationen in Form von Installationen stellen Ansprüche an Design (Interesse wecken, Nah- und Fernwirkung usw.), Material und Konstruktion. Dies gilt insbesondere für den Weinwanderweg.

Weinwanderweg „Feuerstein und Königin“:
• Inhaltliche und visuelle Konzeption der Weinwanderwege
• Idee, Entwicklung und Konstruktion der Gesamtsysteme einschließlich der zweidimensionalen lebensgroßen Figuren in Scherenschnittoptik als Reminiszenz an die bekannten „Festspiele Röttingen“
• Beratung zu Anzahl, Inhalt und Standort der Informationstafeln.
• Konzeption, didaktische Aufbereitung, Text, Gestaltung und Produktion der Informationstafeln und des Begleitmaterials.
• Technische Überwachung des Aufbaus vor Ort.
• Begleitflyer