In Ergänzung zum Informationszentrum „Otterhaus“ in Mauth im Bayerischen Wald wurde eine 34-seitige attraktive Broschüre gestaltet, die in Bild und Text vor allem das Informationsbedürfnis interessierter Laien sehr gut bedient.

Themen waren u.a. Bayerische Biodiversität, Leben und Lebensraum des Fischotters, seine Chancen, Risiken und Gefährdung.

Kunde: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kooperation mit Wildland Stiftung Bayern.

Leistungen:

  • Konzept, Kreation
  • Bildredaktion
  • Textüberarbeitung
  • Klimaneutrale Druckproduktion auf Recyclingpapier
  • Barrierefreies PDF der Broschüre